CheckYeti Datenschutzerklärung

CheckYeti ist die Sicherheit und Vertraulichkeit Deiner persönlichen Daten sehr wichtig. Wir verarbeiten Deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung, unseren Nutzungsbedingungen sowie allen in dieser Erklärung referenzierten Dokumente informieren wir Dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite.

Welche Daten können von uns gesammelt werden?

CheckYeti ("wir") kann Daten sammeln und einsehen, die von Dir als Dokumente oder Dateien hochgeladen, in Formularen und Textfeldern auf www.checkyeti.com oder in unseren mobilen Applikationen (die "Webseite") eingegeben werden. Darunter fallen insbesondere Daten, die bei der Registrierung auf der Webseite, Erstellung und Bearbeitung eines Anbieter- oder Kunden-Kontos, beim Hochladen von Inhalten und bei der Anfrage und Buchung von Aktivitäten von Dir eingegeben werden. Es handelt sich dabei unter anderem um Informationen zu Deiner Person, Deiner E-Mail-Adresse und Deiner Telefonnummer, deinem Land, Teilnehmern von Aktivitäten und um Dokumente die uns dabei helfen, Dich als Person oder Firma zu identifizieren. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der für die Zahlungsabwicklung notwendigen Daten an den abwickelnden Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises. Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten innerhalb von 48 Stunden gelöscht. Im Falle einer Buchung werden sämtliche Daten aus dem zugrundeliegenden Vermittlungsgeschäft bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Wenn Du uns oder einen Anbieter über ein CheckYeti Kontaktformular oder per Email kontaktierst, können wir Aufzeichnungen dieser Kommunikation behalten. Solltest Du mit Fragen oder Problemen hinsichtlich einer Buchungsanfrage oder der Webseite im Allgemeinen auf uns zu kommen, können wir Dich um die Angabe persönlicher Daten bitten. Wir können für Trainingszwecke, um die Qualität unseres Kundenservice zu erhöhen und zur Verbrechensvermeidung E-Mails, Telefonate und andere Kommunikation mit Dir speichern. Daten zwecks Bearbeitung einer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen werden bis zu sechs Monate bei uns gespeichert.

Wir bieten Dir an, auf unserer Webseite Bewertungen zu veröffentlichen. Sofern Du dieses Angebot in Anspruch nimmst, verarbeiten und veröffentlichen wir Deinen Beitrag, das Datum der Einreichung sowie den von Dir genutzten Namen.

Des Weiteren können über die Webseite gestellte Buchungsanfragen und gesendete Nachrichten zwischen Nutzern von CheckYeti überprüft und gespeichert werden. Diese Nachrichten bleiben bis zur Löschung der betroffenen Nutzerkonten gespeichert.

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Deinen Browser an uns übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Deines Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Webseiten, von denen aus Du auf unsere Webseite gewechselt hast (Referrer URL), die besuchten Seiten auf CheckYeti, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung erfolgt, erhoben. Diese so erhobenen Daten werden nur vorübergehend gespeichert.

Wenn Du eine CheckYeti App herunterlädst und installierst werden alle Daten, die Du an Apple Inc, iTunes Store, Google Inc oder andere App Anbieter übermittelst, bei den App Anbietern basierend auf den Datenschutzrichtlinien der App Anbieter unabhängig von CheckYeti gesammelt, gespeichert und weiterverarbeitet.

Wie können Daten von uns verwendet werden?

CheckYeti kann Daten über Dich u.a. verwenden, um sicherzustellen, dass die Webseite bestmöglich für Dich und Dein Gerät angezeigt wird; um das Stellen von Anfragen und den Abschluss von Buchungen zu ermöglichen; um die Kommunikation zwischen Anbietern und Kunden über die Webseite zu ermöglichen; um die Verwaltung deines Kontos und automatisierter Nachrichten zu unterstützen; um Dich in Bezug auf Deine angebotenen Aktivitäten oder Deine Buchungsanfragen zu beraten und zu kontaktieren; um Dir Informationen über Produkte oder Dienstleistungen zu übermitteln, die Du nachgefragt hast; um Dir die Teilnahme an interaktiven Features auf unserer Webseite zu ermöglichen; um unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung durchzusetzen und Dich über Änderungen von CheckYeti zu informieren.

Wo werden die Daten von uns gespeichert?

Deine Daten werden auf sicheren Servern gespeichert und CheckYeti verwendet dabei sichere Kommunikations- und E-Mail-Protokolle.

Für den Betrieb unserer Webseite verwenden wir eine Cloud-Lösung von Amazon Web Services, wobei die Daten ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert werden. Die genutzten Services von Amazon Web Services, Inc. entsprechen den notwendigen Datenschutzvorgaben (CISPE Code of Conduct, IOS 27018 Zertifizierung). Wir haben zusätzlich eine DSGVO-konforme Auftragsverarbeitervereinbarung abgeschlossen.

Für die Verarbeitung unseres Email-Verkehrs und zur Ablage von Geschäftsdokumenten verwenden wir Google Cloud/G Suite for Business. Für die Verarbeitung eingehender Emails und Support-Anfragen verwenden wir Zendesk. Für das Versenden systemgesteuerter Emails verwenden wir SendGrid. Wir haben mit Google LLC, Zendesk Inc. sowie SendGrid Inc. jeweils DSGVO-konforme Auftragsverarbeitervereinbarung abgeschlossen. Alle diese Auftragsverarbeiter sind außerdem zertifiziert nach dem EU/Schweiz-US-Datenschutzschild („EU/Swiss-US Privacy Shield“).

Für die Verarbeitung von Daten die über den Online-Chat bzw. Anfrageformulare auf der Webseite ausgetauscht werden verwenden wir Userlike. Für die DSGVO-konforme Verarbeitung dieser Daten haben wir mit Userlike UG eine entsprechende Auftragsverarbeitervereinbarung abgeschlossen.

Die Abwicklung der Einzahlung per Kredit-, Debitkarte und Sofortüberweisung durch Kunden, sowie die Auszahlung an Anbieter wird durch Mangopay S.A. mit Sitz in Luxembourg erbracht. Für die Nutzung dieses Dienstes erhebt, speichert und verarbeitet Mangopay personenbezogene Daten gemäß den Mangopay Nutzungsbedingungen, und ist für den rechtmäßigen Umgang mit diesen verantwortlich. Weitere Informationen hierzu findest Du in den Datenschutzrichtlinien von Mangopay unter https://www.mangopay.com/privacy/.

Von uns gesammelte Informationen können auch an einem Ort außerhalb Österreichs gespeichert und dorthin übertragen werden. In bestimmten Fällen kann Deine Information auch von Mitarbeitern bearbeitet werden, die für uns oder unsere Lieferanten arbeiten und sich außerhalb Österreichs befinden. In allen Fällen stellen wir sicher, dass Auftragsverarbeiter dieser Daten die anwendbaren Datenschutzvorgaben erfüllen und informieren Dich darüber. Mit der Nutzung von CheckYeti und zur Verfügung Stellung Deiner persönlichen Daten erklärst Du Dich mit dieser Übertragung, Speicherung und Bearbeitung einverstanden.

Welche Daten können gegenüber Dritten offengelegt werden?

Wenn Du Dich bei CheckYeti als Anbieter registrierst und bei der Erstellung Deiner Profilseite persönliche Daten angibst, werden Teile dieser Daten für andere Nutzer sichtbar. Alle öffentlich auf unserer Webseite einsehbaren Anbieterprofil- und Produktinformationen können auch zur Vermarktung und Erhöhung der Reichweite ebendieser Produkte an Partner von CheckYeti weitergeben bzw. über eine Schnittstelle auf Partner-Plattformen integriert werden. Anbieter können Profilinformationen in ihrem Anbieter-Cockpit jederzeit einsehen und anpassen.

Wir ermöglichen sowohl Anbietern als auch Kunden Informationen auszutauschen, um damit das Anfragen und Buchen von Aktivitäten zu unterstützen. Von Kunden erstellte Anbieter-Bewertungen sind für alle Nutzer von CheckYeti sichtbar.

Es kann sein, dass CheckYeti unter bestimmten Umständen Deine persönlichen Daten Dritten gegenüber offenlegt. Dies kann der Fall sein, wenn CheckYeti oder CheckYetis gesamtes Vermögen von einem Dritten gekauft wird, wonach von uns gehaltene persönliche Daten gemeinsam mit dem Vermögen übergehen; wenn wir aufgrund gesetzlicher Anforderungen dazu gezwungen sind; wenn wir um unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder um die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit von CheckYeti, unserer Nutzer oder anderer zu schützen dazu gezwungen sind. Hierunter fällt auch die Übermittlung persönlicher Informationen zur Betrugsprävention an Justizbehörden, andere Unternehmen oder Organisationen. Bezahl- und Bankkontodaten, die auf CheckYeti eingegeben werden, werden an unseren externen Bezahldienstleister übertragen, der die Daten unabhängig von CheckYeti speichert und verarbeitet.

Auf CheckYeti können sich hin und wieder Verweise auf die Webseiten von Partnern oder Werbenden finden. Wenn Du einem dieser Links folgst, kommen die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien der verlinkten Webseiten zum Tragen. CheckYeti schließt jede Verantwortung für diese Richtlinien aus. Wir empfehlen Dir, diese Richtlinien unbedingt vor der Bekanntgabe Deiner persönlichen Daten auf diesen Webseiten zu prüfen.

Welche Cookies und Tools werden von uns eingesetzt?

Unsere Webseite verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Deinem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Cookies liefern uns wichtige Informationen zum Betrieb der Webseite. Sie helfen uns CheckYeti laufend zu verbessern und Dir ein besseres und personalisiertes Nutzererlebnis zu ermöglichen. Manche der Cookies sind für die einwandfreie Funktionalität von CheckYeti essentiell.

Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Du diese löschst. Sie ermöglichen es uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Du kannst Cookies durch Anpassung der Einstellungen Deines Browsers blockieren. Wenn Du alle Cookies in den Einstellungen Deines Browsers blockierst, kann es sein, dass Du auf Teile unserer Webseite nicht zugreifen oder Teile unseres Service nicht nutzen kannst.

Mit der Nutzung von CheckYeti erklärst Du Dich auch mit der Nutzung von Cookies einverstanden. CheckYeti verwendet folgende Cookies und Tools von Dritten:

  • Facebook: Dieses Cookie ist für das Funktionieren der Kundenregistrierung, der "Gefällt mir"- und "Teilen"-Funktion auf der Webseite notwendig. Dabei verarbeitet Facebook Deine IP-Adresse sowie das Datum und Uhrzeit Deines Besuchs unserer Webseite. Sofern Du während Deines Besuchs unserer Webseite bei Facebook eingeloggt bist, kann Facebook die gesammelte Information mit Deinem Benutzerkonto bei Facebook verknüpfen und über dieses Daten veröffentlichen („Gefällt mir“/“Teilen“). Zusätzlich haben wir auf unserer Webseite das Facebook Pixel eingebunden, über welches Facebook die Besucher von CheckYeti erfassen und deren Daten als Grundlage für Anzeigen (Facebook Ads) verwenden kann. Wenn Du der Nutzung von Facebook Custom Audiences für die Zukunft widersprechen möchtest, kannst Du dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences tun. Facebook, Inc. ist zertifiziert nach dem EU/Schweiz-US-Datenschutzschild („EU/Swiss-US Privacy Shield“). Weitere datenschutzrechtliche Informationen von Facebook findest Du unter https://www.facebook.com/privacy/explanation sowie https://www.facebook.com/policy.php.

  • Google+: Dieses Cookie ist für das Funktionieren der "Teilen"-Funktion auf der Webseite notwendig. Dabei verarbeitet Google Deine IP-Adresse sowie das Datum und Uhrzeit Deines Besuchs unserer Webseite. Sofern Du während Deines Besuchs unserer Webseite bei Google+ eingeloggt bist, kann Google die gesammelte Information mit Deinem Benutzerkonto bei Google+ verknüpfen und über dieses Daten veröffentlichen (“Teilen“). Google LLC ist zertifiziert nach dem EU/Schweiz-US-Datenschutzschild („EU/Swiss-US Privacy Shield“). Weitere datenschutzrechtliche Informationen von Google findest Du unter https://policies.google.com/privacy.

  • Twitter: Dieses Cookie ist für das Funktionieren der "Teilen"-Funktion auf der Webseite notwendig. Dabei verarbeitet Twitter Deine IP-Adresse sowie das Datum und Uhrzeit Deines Besuchs unserer Webseite. Sofern Du während Deines Besuchs unserer Webseite bei Twitter eingeloggt bist, kann Twitter die gesammelte Information mit Deinem Benutzerkonto bei Twitter verknüpfen und über dieses Daten veröffentlichen (“Teilen“). Twitter, Inc. ist zertifiziert nach dem EU/Schweiz-US-Datenschutzschild („EU/Swiss-US Privacy Shield“). Weitere datenschutzrechtliche Informationen von Twitter findest Du unter https://twitter.com/privacy.

  • Google Adwords: Wir verwenden Cookies von Google AdWords zur Nutzung der Remarketing-Funktion. Remarketing dient dazu, Besuchern von CheckYeti auf anderen Webseiten, die Teil des Google-Werbenetzwerks sind, interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren oder Werbeanzeigen, die sich auf die besuchten Seiten auf CheckYeti beziehen. Nach eigenen Angaben erhebt Google dabei keine personenbezogenen Daten. Du kannst diese Funktion aber grundsätzlich deaktivieren, indem Du die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornimmst. Alternativ kannst Du auch den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp
deaktivieren. Google LLC ist zertifiziert nach dem EU/Schweiz-US-Datenschutzschild („EU/Swiss-US Privacy Shield“). Weitere datenschutzrechtliche Informationen zu AdWords Remarketing findest Du unter http://www.google.com/privacy/ads/.

  • Google Analytics Suite: Diese Cookies werden verwendet, um Informationen über das Nutzungsverhalten von Besuchern der Webseite zu sammeln. Nutzungs- und nutzerbezogene Informationen, wie bspw. IP-Adresse, Ort, Zeit oder Häufigkeit des Besuchs unserer Webseite, aber auch Browser- und Geräteinformationen, geographische Herkunft, eingehende und ausgehende Links werden dabei an Google übertragen und dort gespeichert. Wir nutzen Google Analytics ausschließlich mit der sog. Anonymisierungsfunktion für IP-Adressen. Google LLC ist zertifiziert nach dem EU/Schweiz-US-Datenschutzschild („EU/Swiss-US Privacy Shield“). Google bietet unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout ein sog. Deaktivierungs-Add-on nebst weiteren Informationen hierzu an. Weitere datenschutzrechtliche Informationen von Google findest Du unter https://policies.google.com/technologies/partner-sites sowie unter https://policies.google.com/privacy.

  • Google Firebase Analytics: Wir verwenden dieses Analyse-Tool, um Informationen über das Nutzungsverhalten von Nutzern unserer iOS und Android App zu sammeln. Dabei werden Informationen wie bspw. der Aufruf einzelner Seiten oder die Nutzung bestimmter Features erfasst. Wir haben in diesem Zusammenhang jedoch die Aufzeichnung der Werbe-ID („Advertising Identifier“) des Endgerätes ausgenommen. Google LLC ist zertifiziert nach dem EU/Schweiz-US-Datenschutzschild („EU/Swiss-US Privacy Shield“). Weitere datenschutzrechtliche Informationen zu Google Firebase findest Du unter https://policies.google.com/privacy sowie https://firebase.google.com/support/privacy/.

  • Google reCAPTCHA: Wir verwenden reCAPTCHA von Google um automatisierte Zugriffe und Interaktionen mit unserer Webseite durch bspw. Bots zu vermeiden. Dabei kann Google ermitteln, von welcher Webseite und mit welcher IP-Adresse die reCAPTCHA-Eingabebox verwendet wird. Google LLC ist zertifiziert nach dem EU/Schweiz-US-Datenschutzschild („EU/Swiss-US Privacy Shield“). Weitere datenschutzrechtliche Informationen von Google findest Du unter https://policies.google.com/privacy.

  • Hotjar: Wir verwenden dieses Analyse-Tool, um Informationen über das Nutzungsverhalten wie bspw. Scrollverhalten, Mausbewegungen oder Mausklicks von Besuchern der Webseite zu sammeln. Zusätzlich werden auch Informationen über besuchte Seiten, Browser, Betriebssystem, Art und Auflösung des Endgeräts, die geographische Herkunft sowie eingehende oder ausgehende Links ausgewertet und zu statistischen Zwecken aufbereitet. Diese Informationen werden in anonymisierter Weise gesammelt. Hotjar Ltd. bietet unter https://www.hotjar.com/opt-out die Möglichkeit an, die Analyse des Nutzungsverhaltens zu verhindern. Weitere datenschutzrechtliche Informationen von Hotjar findest Du unter https://www.hotjar.com/privacy.

  • Rollbar: Wir verwenden Rollbar als Error-Tracking-Tool, um etwaige Fehler im System oder Software-Code zu identifizieren und unseren Nutzern einen besseren Service zu gewährleisten. Es kann vorkommen, dass gemeinsam mit dem Fehler auch persönliche Nutzerdaten registriert werden. Alle Fehler-Logdaten werden nach 90 Tagen automatisch gelöscht. Rollbar, Inc. ist zertifiziert nach dem EU/Schweiz-US-Datenschutzschild („EU/Swiss-US Privacy Shield“). Weitere datenschutzrechtliche Informationen von Rollbar findest Du unter https://rollbar.com/privacy/.

Newsletter

Du hast die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Deine E-Mail-Adresse, Deinen Namen und Deine Erklärung, dass Du mit dem Bezug des Newsletters einverstanden bist. Um Dich zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir neben der genutzten Sprache außerdem freiwillig gemachte Angaben wie bspw. bevorzugte Destinationen & Aktivitäten, Geburtstag, Land/Postleitzahl, etc.

Du kannst das Abonnement des Newsletters jederzeit stornieren. Sende Deine Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: support@checkyeti.com

Wir löschen daraufhin umgehend Deine Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Deine Rechte als Nutzer

Dir stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zur Verarbeitung Deiner Daten zu. Wenn Du glaubst, dass die Verarbeitung Deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Deine datenschutzrechtlichen Ansprüche verletzt worden sind, kannst Du jederzeit mit uns in Kontakt treten:

CheckYeti GmbH, Fleischmanngasse 1/26, 1040 Wien, +43 1 386 50 20, support@checkyeti.com

Für Beschwerden ist die Österreichische Datenschutzbehörde verantwortlich.

Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung

Änderungen zu dieser Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite veröffentlicht. CheckYeti kann die Inhalte dieser Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen ändern. Um Dich über mögliche Änderungen zu informieren, solltest Du diese Datenschutzerklärung regelmäßig lesen. Durch die fortgesetzte Nutzung der Webseite nach Änderungen oder die ausdrückliche Annahme einer neuen Datenschutzerklärung beim Anmelden auf der Webseite bist Du mit den Änderungen einverstanden. Durch die Nutzung von CheckYeti erklärst Du Dich damit einverstanden, dass dies bereits eine angemessene Mitteilung über Änderungen begründet.

Hast Du noch Fragen?

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung sende uns gerne eine Nachricht an support@checkyeti.com. 

Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2018

Wir verwenden Cookies um Dein Erlebnis auf CheckYeti zu verbessern. Weiter lesen