Ein Bild einer viel befahrenen Skipiste in Winterberg, wo örtliche Skischulen eine Vielzahl an Skikursen für angehende Skifahrer die das Skifahren lernen wollen anbieten.

Skischulen Winterberg (28 Angebote)

Angebote vergleichen
Günstigste Preise
Einfache Buchung
Sortieren nach:
Es werden 1-16 von 28 Angebote
Kursdatum wählen

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Aktivität

Mehr anzeigen

Kategorie
Erfahrungsstufe
Beliebte Optionen
Sprachen

Mehr anzeigen

Skischulen in Winterberg

Skifahren lernen in Winterberg


Das Skiliftkarussell Winterberg ist das größte Skigebiet im nordrhein-westfälischen Sauerland und ist von den nahegelegenen Städten Köln, Essen und Frankfurt am Main in lediglich etwa 2 Autostunden zu erreichen. Von Dortmund aus ist das Skigebiet knapp 1,5 Stunden entfernt. Praktischerweise können alle Liftanlagen des Skigebiets mit einer einzigen Liftkarte, dem Skipass für Winterberg, befahren werden. Skigefahren wird in Winterberg grundsätzlich von Dezember bis März. Aufgrund moderner und leistungsstarker Beschneiungsanlagen gilt das Skigebiet Winterberg auch als besonders schneesicher.

Die Skischulen in Winterberg überzeugen vor allem durch ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie die hohe Qualität ihrer Kurse, die teilweise sogar inklusive Skiverleih in Winterberg gebucht werden können. Das Skifahren lernt man hier unter anderem auf den 600 bis 800 m hohen Bergen Kahler Asten, Bremberg, Kappe, Poppenberg, Herrloh sowie Sürenberg. Die Wahl des Skigebiets passen die Skischulen in Winterberg auf das Erfahrungslevel der Teilnehmer bzw. für den jeweiligen Skikurs an.

Im Skigebiet am Schlossberg sowie in der Snow World Züschen, auch bekannt als Skigebiet Homberg-Ziegenhelle, finden sich beispielsweise zahlreiche einfache Pisten, die sich perfekt für Anfänger und Kinder eignen. Auf fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder aller Altersgruppen warten in den Skigebieten Winterberg und Altastenberg etwas anspruchsvollere Pisten, auf denen man im Gruppenkurs oder mit einem Privatskilehrer an der eigenen Technik feilen kann. Geübte Snowboarder können sich zudem im großen Funpark Postwiese in Winterberg austoben.

Skikurse für Anfänger in Winterberg


Aufgrund der zahlreichen einfachen Pisten des Skigebiets eignet sich Winterberg besonders für Ski Anfänger. Zudem bieten die Skischulen in Winterberg sowohl Skikurse in der Gruppe als auch mit einem privaten Skilehrer für Kinder und Erwachsene an. Die Skiausrüstung kann bei Bedarf dazugebucht und vor Kursbeginn im skischuleigenen Skiverleih in Winterberg abgeholt werden.

Anfänger lernen das Skifahren mit den Skischulen in Winterberg am besten auf den leichteren Pisten in den nahegelegenen Skigebieten Schlossberg und der Snow World Züschen. Diese sind von Winterberg aus in ca. 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen. In den Anfänger Skikursen der Skischulen in Winterberg lernen die Teilnehmer gemeinsam mit anderen die Grundlagen des Skifahrens: sicheres Fallen, Aufstehen, Kurvenfahren und sicheres Bremsen. Bei den Skikursen werden die Gruppen möglichst klein gehalten, um einen optimalen Lernfortschritt aller Kursteilnehmer zu garantieren.

Ein besonderes Angebot der Skischulen in Winterberg sind zudem Flutlichtkurse. Diese sind sowohl für Skianfänger als auch Fortgeschrittene jeden Alters geeignet und werden in der Gruppe sowie mit privatem Skilehrer angeboten. Dabei wird um 19:00 Uhr in der Nähe der Talstation des Skilifts Nr. 12 in Winterberg gestartet und das Skifahren in abenteuerlicher Atmosphäre gelernt.

Kinder Skikurse in Winterberg


Skibegeisterte Kinder ab 5 Jahren finden im Skiliftkarussell Winterberg mehrere Kinderländer vor: Am Schlossberg erwartet sie beispielsweise ein 2000 m² großes und abwechslungsreiches Übungsareal mit Riesenpilzen, einem magischen Schloss und der Schneeschlange “Snow Snake”. Hier können Kinder ohne Vorkenntnisse auf spielerische Art und Weise ihre ersten Schwünge auf Skiern machen und eine Zeit voller Schneespaß mit Gleichaltrigen verbringen. Auch in Pinguin Theos Kinderland, das sich in der Snow World Züschen befindet, sowie im perfekt ausgestatteten Übungsgelände von Oli, dem lustigen Maskottchen, entdecken Kinder die Freude am Wintersport.

Für Kinder ab 6 Jahren, die bereits Vorkenntnisse im Skifahren haben, bieten die Skischulen in Winterberg Skikurse für Fortgeschrittene an. Diese Skikurse für Kinder finden in Winterberg oder im benachbarten Skigebiet Altastenberg, nur 5 Minuten von Winterberg entfernt, statt. Hier üben die Skilehrer mit den jungen Skifahrern den sicheren Fahrstil und bereiten sie auf etwas anspruchsvollere Pisten vor. Die Kinder verbessern ihre Fertigkeiten im Skifahren und stehen nach Absolvieren des Kurses, gestärkt durch neue Techniken, selbstbewusst auf den Skiern.

Preise der Skikurse in Winterberg


Die Preise der Skischulen in Winterberg sind Durchschnittsangaben (exkl. Zusatzangebote wie Skiverleih in Winterberg, Skipass für das Skiliftkarussell Winterberg etc.) und hängen primär von der gewählten Kurslänge und der gewünschten Kursmodalität – Gruppen- oder Privatkurs – ab.

Skikurse Kinder Skikurse Erwachsene Snowboardkurse Flutlichtkurse
Gruppe 35-50 €/3 Stunden 35-50 €/3 Stunden 28-50 €/2 Stunden 50 €/Stunde
Privat 60 €/Stunde 60 €/Stunde 60 €/Stunde 60 €/Stunde


Die besten Skischulen in Winterberg


Skischule Kahler Asten


Die zertifizierte DSV Skischule Kahler Asten in Winterberg steht unter der Leitung von Ludger Korte und bietet Ski- und Snowboardkurse für Kinder und Erwachsene aller Erfahrungsstufen an. Skikurse können hier praktischerweise auch inklusive Skiverleih in Winterberg gebucht werden.

Treffpunkt: Teilnehmer für die Anfängerkurse treffen sich an der Schlossberghütte; Fortgeschrittene Kursteilnehmer treffen sich am Skilift Nordhang Skilift 13 Parkplatz P5 an der Skihütte Nordhangjause

Bewertungen von CheckYeti Kunden: anfängerfreundlich, kinderfreundlich, geduldig

DSV Skischule Züschen


Als eine der ersten DSV Skischulen in der Wintersportarena Sauerland, bietet die Skischule Züschen sowohl Gruppenkurse für Skifahrer und Snowboarder als auch Privatunterricht für alle Könnerstufen an.

Treffpunkt: Am Homberg, beim Sammelplatz direkt neben dem Skischulbüro

Bewertungen von CheckYeti Kunden: anfängerfreundlich, kinderfreundlich, geduldig

Neue Skischule Winterberg


Das professionelle Team der Neuen Skischule Winterberg setzt auf jede Menge Spaß im Gruppenkurs mit Gleichgesinnten sowie individuelle Betreuung im Unterricht mit privatem Skilehrer. Das Angebot der Skischule, dessen Büro sich mitten im Winterberger Skiliftkarussell befindet, reicht von klassischen Ski- und Snowboardkursen bis hin zu abenteuerlichen Flutlichtkursen. Darüber hinaus verfügt die Skischule in Winterberg über ein eigenes Kinderland, das perfekt auf die Bedürfnisse der jungen Skifans abgestimmt ist.

Treffpunkt: Etwa 50 m oberhalb der Talstation "Lift Nr. 12 / Rauher Busch"

Bewertungen von CheckYeti Kunden: Qualität der Skischule, Ortskenntnisse, Lernfortschritt

Das Besondere an Skikursen in Winterberg


Die Skischulen in Winterberg bieten neben klassischen Skikursen verschiedendste Snowboardkursen im Winter an. Diese sind für alle Altersstufen sowie Erfahrungslevels geeignet. Hierbei werden die Grundtechniken des Snowboardens wie etwas das Anfahren, Kurvenfahren, Bremsen und sichere Liftfahren gemeinsam mit Gleichaltrigen bzw. Gleichgesinnten erlernt.

Das Skiliftkarussell Winterberg ist zudem die größte Flutlicht-Skianlage Westdeutschlands. Auf 14 km ausgeleuchteten Pisten, die beschneit werden und damit schneesicher sind, kann bis in den späten Abend hinein skigefahren werden. Viele Après-Ski Veranstaltungen und gemütliche Hüttenabende runden das Wintererlebnis ab.
Wir nutzen Cookies für bessere Usability & für personalisierte Werbung (Mehr dazu unter Datenschutzerklärung).