A view of the French ski resort of Tignes under the clear blue sky with its many pistes used by the local ski schools to carry out their ski lessons.

Skischulen Tignes (30 Angebote)

Angebote vergleichen
Günstigste Preise
Einfache Buchung
  • Tignes
  • Tignes - Les Boisses 1800
  • Tignes - Val Claret
  • Tignes - Les Brévières 1550
  • Tignes - Le Lac 2100
Sortieren nach:
Es werden 1-16 von 30 Angebote
Kursdatum wählen

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Aktivität

Mehr anzeigen

Kategorie
Erfahrungsstufe
Beliebte Optionen
Sprachen

Mehr anzeigen

Skischulen in Tignes

Skifahren lernen in Tignes


Tignes ist ein französisches Skigebiet, welches sich in Savoie nahe der Grenze zu Italien befindet und nur 3 Stunden von Lyon und Genf entfernt ist. Zusammen mit dem Skigebiet in Val d’Isère formt Tignes den bekannten Skiverbund Espace Killy, benannt nach dem Skirennläufer und Olympiasieger Jean-Claude Killy.

Im Herzen des Nationalparks Vanoise bietet Tignes über 150 km an Pisten auf einer Höhe von 1550 m bis 3456 m, zwischen dem Dorf Les Brévières und dem Gletscher Grande Motte. Die Gipfel des Skigebiets sind die Grande Motte (2656 m), die Tovière (2704 m) und die Aiguille Percée (2748 m). Die Skischulen in Tignes ermöglichen Skifahrern aller Erfahrungsstufen die Pisten dieser Berge zu erkunden. Ausgangspunkte sind dabei die Skiorte Tignes Les Brévières, Tignes le Lac oder Tignes Val Claret.

Dank zahlreicher grünen und blauen Pisten ist Tignes bestens auf die Bedürfnisse von Anfängern vorbereitet. Die Skischulen in Tignes bieten eine Vielfalt an verschiedenen Skikursen für Einsteiger jeden Alters. Anfängern wird das Skifahren in kleinen Gruppen von maximal 8 Teilnehmern beigebracht. Die Gruppengröße wird auf 8 Personen beschränkt, damit sich der Skilehrer auf alle Skifahrer konzentrieren kann und schneller Fortschritte gemacht werden können. Der Treffpunkt für die Skikurse befindet sich entweder direkt im Skischulbüro oder gleich bei den Pisten des jeweiligen Skiortes. Teilnehmer sollten sich 10 bis 15 min vor Beginn des Kurses beim Treffpunkt einfinden.

Kinder ab 3 Jahren sind in den Skischulen in Tignes besonders willkommen. Die kleinen Pistenflitzer werden in kleine Gruppen eingeteilt, sodass der Skilehrer während des Kurses individuell auf jedes Kind eingehen kann. In Kinderkursen für die kleinsten Skifans achten einige Skischulen sogar auf ein besonders kleine Gruppengrößen von 4 Teilnehmern. Ziel der Skikurse für Kinder ist es den Kindern die Grundregeln des Skifahrens zu vermitteln. Dabei sollen sich die kleinen Skiprofis von morgen an die Ausrüstung gewöhnen. Danach können sie bereits mit den Grundtechniken wie zum Beispiel dem Pflug und dem Kurvenfahren anfangen. Alle Skilehrer der Skischulen in Tignes nehmen Rücksicht auf das Erfahrungslevel sowie auf den Charakter des Kindes, um schnelle und gute Fortschritte zu erreichen.

Die besten Skischulen in Tignes


SnoCool: Diese Skischule wurde 1998 gegründet und bietet auch heute noch Skikurse in Kleingruppen.

Evolution 2 Tignes: Seit 30 Jahren gibt es diese Skischule nun schon. Mit ihren 60 Skilehrern ist sie eine der größten Skischulen in Tignes.

École de Ski 333: In dieser Skischule, die Teil des ESI-Verbands ist, wird in jedem Kurs Leidenschaft und Professionalität vereint.

Das Besondere an Skikursen in Tignes


Das französische Skigebiet Tignes hat eine sehr lange Skisaison. Je nach Schneefall, können die Pisten von September bis Mai befahren werden. Darüber hinaus stehen den Skifahrern fast 500 Pistenkilometer zur Verfügung, da Tignes auch mit dem Skigebiet von Val d’Isère verbunden ist.

Die Skischulen in Tignes bieten Skikurse in zahlreichen Sprachen wie: Deutsch, Englisch, Französisch, Dänisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch, Italienisch und Russisch. Des Weiteren werden auch Skikurse, die das Mittagessen inkludieren, angeboten.

Dank der Gletscher, die die Pisten umgeben, können Touristen sogar im Sommer 6 Wochen lang skifahren. Wenn man also in der Wintersaison keine Zeit hat, kann man auch während des Jahres an Skikursen der Skischulen in Tignes teilnehmern.
Wir nutzen Cookies für bessere Usability & für personalisierte Werbung (Mehr dazu unter Datenschutzerklärung).